select image 1 2 3 4
Tooltip

Aktuelles

3.Castle-Downhill Bühlertann 2015

3.Castle-Downhill Bühlertann 2015

Eine tolle Kulisse bot die Tannenburg beim Downhill Rennen in Bühlertann. Mehr als 140 Mountainbiker aus ganz Deutschland erlebten bei gutem Rennwetter eine bestens präparierte Downhill-Strecke.  Zum dritten Mal veranstaltete der MSV Bühlertann dieses Rennen und die jährlich steigenden Teilnehmerzahlen erfreuten Rennleiter Johannes Hägele sehr:“ Wir haben alles aus dem Tannenberg heraus geholt was möglich war um Fahrern und Zuschauern einen spektakulären  und anspruchsvollen Kurs zu bieten“. Zu einer Schlüsselstelle entwickelte sich das so genannte „Roadgap“ . Bei diesem Sprung über einen Weg konnte man mit viel Mut und einem weiten Sprung sehr viel Zeit gut machen, ging aber auch das Risiko ein zu stürzen.

Sehr freute es die Veranstalter, dass auch viele Zuschauer die Strecke säumten . Das Serviceteam von Markus Borun hatte alle Hände voll zu tun. Bereits zur Mittagszeit mussten für das Festzelt Speisen und Getränke nachgeordert werden

Mit Clemens Bachmann konnte ein Fahrer aus Braunsbach die Hobbyklasse vor Timo Rossner aus Göppingen gewinnen. Um ein Haar hätte er sich auch dein Hauptpreis im Superfinale der besten 12 Fahrer aller Klassen geschnappt. Nur zwei zehntel Sekunden trennten ihn beim Showdown im Finale vom späteren Sieger Benny Last aus Reutlingen, dem Sieger der Lizenzfahrer.

Jan Flor ging im Finale auf volles Risiko und strich mit einer Zeit die ihn bei den Herren auf Platz zwei gebracht hätte, in der Jugendklasse den Sieg ein.

Jonas Hägele, Leon Kästner und Noah Müller bildeten die Gruppe der jüngsten Teilnehmer im Feld, und alle drei sind Nachwuchssportler des MSV Bühlertann. Normalerweise im BMX oder Motocross-Bereich unterwegs, ließen sie es sich nicht nehmen am Heimrennen teilzunehmen, und hatten richtig Spaß.

Der MSV Bühlertann bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihr Kommen, der Grundstücksbesitzern, dem DRK und allen Helfern, die diese Veranstaltung zu einem tollen Event werden ließen! Wir sehen uns am 24.April 2016

 




‹ zur Übersicht

© 2012-2018 Motorsportverein Bühlertann e.V. - Schulstraße 17 - 74424 Bühlertann - Telefon: (07973) 91 14 14