select image 1 2 3 4
Tooltip

Aktuelles

Dreckspatzen in Weißenburg

Zu einem ganz besonderen Laufereignis machte sich eine Mannschaft des MSV Bühlertann auf. Am vergangenen Samstag wurde im bayrischen Weißenburg ein Lauf zum Rats-Runners Cup ausgetragen. Laufsport der Generation 2.0 nennt sich dieser Hindernislauf durch Wasser, Schlamm, künstliche und natürliche Hindernisse. Von Paletten über Strohballen bis hin zu ganzen Autos mussten auf dem anspruchsvollen Parcours  überwunden werden. Die Teilnehmer konnten sich dabei zwischen einer zehn und 20 Kilometer langen Strecke entscheiden. Von der Strecke gezeichnet und paniert mit Sand erreichte Tobias Stein als 20ster als erster der Bühlertanner Mannschaft nach knapp 50 Minuten das Ziel und war begeistert:“ Das hat richtig Spaß gemacht“ war seine Aussage nachdem er seine Finisher-Medallie in Empfang genommen hatte. Dreck und Schlamm ist das gewohnte Terrain für Motocrosser Dominik Schimmele. Er fühlte sich in Weißenburg pudelwohl und kam als 44ster von über 400 gestarteten Teilnehmern ins Ziel. Dicht dahinter überquerten Lutz Mauermann und Thomas Wolpert im riesigen Festzelt die Ziellinie. In der Mannschaftswertung sprang für die vier der völlig überraschende zweite Platz heraus. Das Finale der Rats-Runners Serie findet am 27.September in Bühlertann statt.

 




‹ zur Übersicht

© 2012-2018 Motorsportverein Bühlertann e.V. - Schulstraße 17 - 74424 Bühlertann - Telefon: (07973) 91 14 14